Es gibt so viele Möglichkeiten um ein Webprojekt zu starten. Eine davon ist der Kauf eines schon existierenden Projektes. Das hat im Bestfall den Vorteil, dass man sich lange Entwicklungszeiten zum Start spart und je nach dem auch schon einen Namen, Backlinks, Kunden und Einnahmen hat.
Aber auch der reine Verkauf von Projekten ist letztlich ein Mittel, um Geld zu verdienen. Unabhängig von den Gründen des Verkaufs ist eine Plattform wie Projektmensa, über die man das Geschäft abwickeln kann immer ganz gut.
Projektmensa ist ein neuer Online Marktplatz für Webprojekte welcher auf den Kauf und Verkauf von Internetprojekte, Startups und Onlineshops sowie Webprojekten spezialisiert ist.
Wir Bringen Gründern, Projektkäufer und Webseitenbesitzern zusammen auf eine Handelsplattform, wo sie Webprojekte wie Online Shops, Affiliate Websites, Startups oder Onlineshops kaufen und verkaufen können.
Und so einfach funktioniert Projektmensa für Verkäufer: Nach der kostenlosen Registrierung bucht man ein gewünschtes Paket und du gibt einen Titel für den Inserat ein. Anschließend wählt man eine Kategorie aus, beschreibt sein Startup, lädt ein Bild hoch und legt auf Wunsch einen Preis fest. Fertig!
Kaufinteressenten melden sich via Formular bei dem Verkäufer und verhandeln zusammen die weiteren Bedingungen (z.B. Preis, Ausgestaltung).


Gründungsdatum
Auf der Suche nach einem Investor!
Ja, Nein
Gründer
Ralf Krämer
Branche
Portal

Sozial Media