Zusammen mit Schülern, Lehrkräften und Unternehmen haben wir die App berry2b entwickelt, über die Schüler ihren Schulalltag digital und vernetzt mit ihrer Klasse organisieren und gleichzeitig Kontakt mit Unternehmen aufnehmen können, um ihre zukünftige Berufswelt deutlich früher und entspannter als bisher kennen zu lernen.
So lassen sich z.B. Hausaufgaben einfach mit den Klassenkameraden teilen oder die eigenen Noten erfassen. Diese Funktionen (ergänzt durch Gamification-Inhalte) motivieren die Schüler, berry2b regelmäßig zu nutzen. Der Fokus liegt auf der Entwicklung von Funktionen, welche die vorhandenen Schulsysteme (z.B. IServ, Untis) ergänzen.
Parallel werden die Schüler frühzeitig an das Thema Berufswelt herangeführt und können sich z.B. mit Unternehmen (die sich und ihre Ausbildungs-/Praktika-Angebote präsentieren) ganz einfach über „like“- und „match“-Funktionen vernetzen und miteinander chatten. Die Schüler haben die Möglichkeit eine eigene digitale Bewerbungsmappe zu erstellen und diese für die Unternehmen zu veröffentlichen.


Gründungsdatum
Auf der Suche nach einem Investor!
Nein
Gründer
Kai Subel
Branche
Webportale

Sozial Media