AKAL Food steht für natürliche roh-vegane Genuss-Produkte auf Algenbasis. Im Sanskrit steht „akal“ für unendlich – so wie die Spiralform der Hauptzutat Spirulina, die sich endlos windet.
AKAL Food betrachtet die Ernährung ganzheitlich: vom natürlichen Wachstum der Alge über die schonende Verarbeitung der Zutaten, setzt AKAL Food auf nährstoffreiche, genussvolle und sozial hergestellte Produkte. Seit 10 Jahren widmen sich die Gründer dem nachhaltigen Anbau und der Weiterverarbeitung der Alge. Für sie ist die Blaualge fester Bestandteil einer ausgewogenen zeitgemäßen Ernährung im 21. Jahrhundert.


Gründungsdatum
Auf der Suche nach einem Investor!
Ja
Gründer
Dr. Frank Winter
Branche
Lebensmittel