Kurz Bio

EgoEsy ist das neue Herzensprojekt von Dr. Alexandra Cerny. Mit FILOMELE – Agentur für Kulturprojekte arbeitet Alexandra seit vielen Jahren selbstständig in der kulturellen Bildung und Kulturkonzeption. Sie ist promovierte Kunsthistorikerin (Wien / Edinburgh), hat zusätzlich an der Social Entrepreneurship Akademie München studiert und macht aktuell eine Ausbildung zur Moderatorin für Kinder- und Jugendbeteiligungsprozesse und ist Teilnehmerin des Textil Accelerator „Stoff im Kopf“ der Hochschule Reutlingen. Mit ihrem Mann und zwei kleinen Kindern lebt sie bei Augsburg, ihrer Wahlheimat.

„Ich möchte die Mode ein wenig kreativer, nachhaltiger und diverser machen. Mit dem EgoEsy-Shirt ist ein Themenwechsel jederzeit möglich. Warum nicht das Lieblingsfoto, das Firmenlogo oder die Blume zum Geburtstag tragen? Das ist für mich nachhaltige Nutzung.“

Dr. Alexandra Cerny, Kulturmanagerin 


Gegründete Startups
EgoEsy
Sozial Media